Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten

Maintal-Dörnigheim
Mainkurstraße

2021
in Planung

 

 

Voraussetzungen

Das Grundstück liegt im Stadtteil Bischofsheim in einem Wohngebiet. Auf dem Grundstück befindet sich ein aus den 50er Jahren erbautes Einfamilienhaus mit Garage und einem Mehrzweckgebäude im rückwärtigen Bereich des Grundstücks.

Die umliegende Bestandsbebauung des Wohngebiets stammt im Wesentlichen aus den 70er und 80er Jahren und besteht aus zweigeschossigen Ein- bis Zweifamilienhäusern, Reihenhauszeilen und Mehrfamilienhäusern.

Bei dem geplanten Gebäude handelt es sich um ein Mehrfamilienwohnhaus mit 8 Wohneinheiten, 12 Stellplätzen und einer Doppelgarage.

Ein zentrales Treppenhaus dient als bauliche Fuge zwischen den zwei zueinander versetzten Baukörpern.
Das Erdgeschoß des Gebäudes bettet sich in die das Gelände ein. Darauf entstehen 2 Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss, welches mit einem Flachdach abschließt und extensiv begrünt ist.
Den beiden Erdgeschosswohnungen sind private Freiflächen zugeordnet. Ein Großteil des Grundstücks wird begrünt.

Stellplätze werden an der westlichen Grundstücksgrenze im hinteren Bereich des Grundstückes verortet. Sowohl der Vorgarten bietet Platz für Stellplätze, als auch der überdachte auskragende Bereich im Norden des Gebäudes. Der Eingangsbereich ist mittels Rampe barrierefrei erschlossen und bietet zusätzlich Platz für 5 Fahrradabstellplätze. Alle Wohnungen sind über einen Aufzug barrierefrei erschlossen. Zwei Wohnungen werden komplett barrierefrei geplant.

 

Copyright: Kramm & Strigl

Projektdaten

Bauherr Bauherrengemeinschaft Mainkurstraße 16 GbR
Architekten Kramm & Strigl
Planungsbeginn 2021
Leistungsphasen  
BGF ca. 1.437 m²
Anzahl der WE 8
Standort Mainkursteinstraße 16
63477 Maintal
Arheilger Straße 46
D 64289 Darmstadt
T +49 (0) 6151 97 52 0
F +49 (0) 6151 97 52 80

info@kramm-strigl.de
Website-Besucher und Zugriffe
Online:
5
Besucher heute:
67
Besucher gesamt:
82479
Zugriffe heute:
148
Zugriffe gesamt:
250851
Zählung seit:
 2017-06-27